Indoor vs. Outdoor Dart

Dart an der frischen Luft oder wetterunabhängig im geschützten Raum. Lesen Sie die Unterschiede von Indoor und Outdoor Dart.

Das Gute an Dart ist, dass es drinnen und draußen gespielt werden kann. Wer gerne an Spielautomaten spielt, der sollte diesen drinnen aufstellen, da er gegen Unwetter nicht geschützt ist. Es gibt jedoch auch Dartscheiben, die einfach im Freien aufgehangen werden können, da sie gegen jegliche Wetterbedingungen geschützt sind.

Beim Outdoor Dart wird die Punkte in der Regel kein PC zusammenzählen, jedoch hat solch eine Dartscheibe den Vorteil, dass man keine Angst haben muss, dass sie kaputt geht. Die Scheibe besteht meistens aus Kunststoff oder einem anderen Material, das keine Probleme mit Regen und sonstigen Wetterzuständen hat. Günstige Varianten könnten auch aus Papier bestehen.

Die Dart-Pfeile richten sich immer nach der Scheibe. Häufig sind ganze Sets im Handel erhältlich, sodass man sich lediglich neue Spitzen nachkaufen muss. Das Board kann in der Regel ganz einfach mit ein paar Nägeln an einer glatten Oberfläche aufgehangen werden. Wichtig ist, dass genügend Platz zum Spielen besteht. Man sollte beachten, dass man einen gewissen Abstand einhalten muss, da das Spiel ansonsten zu einfach wird. Outdoor Dart gibt es auch oft mit Klettverschlüssen, sodass die Pfeile gar keine richtigen Pfeile sind. Eine solche Variante eignet sich vor allem für kleinere Kinder, da diese sich dann keinesfalls mit den Pfeilen verletzen können. Die meisten Outdoor-Pfeile sind nämlich Stahlpfeile.

Beim Indoor Dart gibt es dann schon mehrere Möglichkeiten. Hierbei zählt der Computer in der Regel die Punkte, sodass man selbst keine Schreibarbeit hat. Diese Dartscheiben sind aber nicht für den Garten geeignet, da sie bei Regen oder nächtlicher Nässe kaputt gehen würden. Auf solchen Indoor Dartboards werden die meisten Turniere ausgetragen. Solche Dartboards werden in der Anschaffung zwar teurer sein, jedoch auch professioneller.

Für Freizeitsportler würde sich also ohne Frage ein Outdoor-Board eignen, da dann mit der ganzen Familie im Garten gespielt werden könnte. Der Spaßfaktor wird dann gleich viel größer sein. Wer professionell spielen möchte, der sollte sich auf jeden Fall für das Indoor Dart entscheiden, da man dann zu jeder Zeit spielen kann und sich nicht nach dem Wetter richten muss. Darüber hinaus muss man nicht eigenständig die Punkte zählen und kann viele Spielvarianten ganz einfach ausüben.